Mammografie

Warum eine Mammografielösung von EXAMION?

Examion bietet die komplette Bandbreite an Bildgebungsverfahren in der Mammografie - von der direktdigitalen Nachrüstlösung bis zum modernsten Brust-CT.

AB-CT nu:view

  • Volle 3D Bilder der Brust ohne Überlagerung
  • Akkurate Differenzierung des Weichteilgewebes
  • Exakte Bewertung der Gewebedichte
  • Kurze Akquisitionszeit von 7-12 Sekunden pro Scan
  • Niedrige Patientendosis im Bereich diagnostischer Mammogramme
  • Ergonomische Positionierung der Brust ohne Kompression
  • Vollständige klinische Integration (RIS & PACS)
Image
Koronale Ansicht 
Image
Sagittale Ansicht
Image
Transversale Ansicht
Image
Volumen Rendering

Isotrope 3D Brustbildgebung

Brust-CT-Scanner als Bildgebungssystem für die frühzeitige Brustkrebsdiagnose mit kurzen Scanzeiten, exzellenter Differenzierung kontrastarmer Strukturen und hoher isotroper Ortsauflösung.

Röntgenröhre und -detektor sind speziell für das Brust-CT entwickelt und verwenden modernste photonenzählende, direktkonvertierende Detektortechnologie.

Eine Bildrekonstruktionssoftware erzeugt höchste Bildqualität und optimale Dosisausnutzung.

Dreidimensionale, überlagerungsfreie Bilder ermöglichen
eine gute Differenzierung des Weichteilgewebes, worin Kalkablagerungen bereits im frühen Stadium gut erkennbar und voneinander abgrenzbar sind.

Das nu:view Brust-CT bietet hohen Patientenkomfort ohne Brustkompression.
Röntgenröhre

Röntgenröhre

Brennfleckgröße 0.3 (IEC 60336)
Röhrenspannung 60 kV
Stromstärke 5-125 mA
Anodenbezugsleistung 7,5 kW
Filtration 3 mm Al (equivalent)
Scan

Scan

Spiral-Cone-Beam CT
Bis zu 2000 Projektionen in 360°
Akquisitionszeit 7-12 s pro Scan
Niedrige Patientendosis
Keine Brustkompression
Detektor

Detektor

Photonenzählender Detektor
CdTe Sensor mit 0,75 mm Dicke
Pixelgröße 0,1 x 0,1 mm²
Detektorfläche 280 x 50 mm²
Bildrate bis zu 1000 Hz
Software

Software

Isotrope hohe Ortsauflösung
Messbereich von Ø 200 x 160 mm
Voxelgröße 0,15 x 0,15 x 0,15 mm³
Gefilterter Rückprojektions-
rekonstruktionsalgorithmus

Vielfältig und flexibel

Kundenspezifische Lösungen für Screening und diagnostische Abklärung in 2D und 3D.

Planmed Clarity

Digitales Komplettsystem für Screening und zusätzliche Abklärungsuntersuchungen
Hohe Bildqualität
  • Bildqualität an die jeweiligen Sehgewohnheiten anpassbar
  • Kontrast, Schärfe und Helligkeit individuell änderbar
Ergonomie
  • Kompakte Bauform
  • Beidseitige Bedienung mit Dual-Touchscreen
  • SideAccess™: Drehung des Röntgenstrahlers auf eine der beiden Seiten des Brustpositionierungstisches
  • Freie Sicht für die Positionierung
Features
  • MaxView™: Die Brust wird mittels beweglicher Folien zwischen Paddle und Positionierungstisch hinein gezogen. Auf den Aufnahmen ist ein größerer Teil des Brustgewebes dargestellt
  • Biopsiefunktion nachrüstbar
  • Vergrößerungsoption verfügbar
MaxView™ -System zur Brustpositionierung

Planmed Clarity 2D

Zuverlässig und sicher:

  • System für alle Standardverfahren der Mammografie in 2D
  • Planmed Clarity™ 2D kann jederzeit zu einer digitalen Brust-Tomosynthese erweitert werden

Planmed Clarity 3D

Mehr sehen als bei 2D:

  • Die Planmed Clarity 3D ist der Einstieg in die dreidimensionale Brustdarstellung
  • Tomosynthese aus Niedrigdosisbildern von -15° bis +15°
  • Kontinuierliche Sync-and-Shoot-Bildgebung ohne Bewegungsunschärfen
  • Zwei Auflösungen zur Wahl

Umfassend und verlässlich

Perfekt aufeinander abgestimmte Hardware- und Softwarekomponenten für zuverlässiges Arbeiten und exzellente Bildqualität.

X-Mammo DR M

Einfache Nachrüstlösung für bestehende Anlagen. Sie erhalten die Vorteile eines Detektorsystems ohne Tausch Ihrer Mammografieanlage.
Einfache Nachrüstung
  • Abmessungen einer Standard-Mammografiekassette 24 cm x 30 cm
  • Dokumentation der Belichtungsdaten für viele Bestandsanlagen verfügbar
  • Kompatibel zur vorhandenen Belichtungsautomatik
Optimierter Workflow
  • deutlich schnellerer Arbeitsablauf
  • geringe Zykluszeit von 10 Sekunden
  • geringere Wartezeit für den Patienten
  • kürzere Dauer der Untersuchung
  • intuitive Bedienkonsole
Steigerung der Bildqualität
  • Detektor mit einer Pixelgröße von nur 76 µm speziell für die digitale Mammografie
  • Assistent zur individuellen Bildoptimierung
Image
Image
Image
Wenn Sie ein bestehendes Speicherfoliensystem nachrüsten, erreichen Sie insbesondere eine Steigerung der Arbeitsgeschwindigkeit und des Bedienkomforts an der Mammografiestation.

Wenn Sie ein analoges System nachrüsten, erhalten Sie den vollen Komfort der digitalen Bildspeicherung und des Datenaustauschs.
Image

Immer auf dem neusten Stand der Technik

Diagnose-Displaysystem mit 12 MP für PACS und die Bildgebung der Brust als Komplettlösung passend zu unseren Mammosystemen.

X-HW Diagnosis Station Mammography

Diagnose-Displaysystem mit 12 MP für PACS und die Bildgebung der Brust

Image
Technische Daten
  • PACS und Bildgebung der Brust auf einem Display
  • In Graustufen und Farbe (mit einzigartiger Farbkalibrierung!)
  • Mit Touchpad für eine schnelle Steuerung
  • Aktive Bildschirmgröße (diagonal): 853,44 mm (33,6")
  • Auflösung: 12 MP (4.200 x 2.800 Pixel)
  • Bittiefe: 30 Bit
  • Maximale Leuchtkraft: 2.100 cd/m² (PPU ein)

Sie benötigen mehr Informationen zu unseren Produkten und Dienstleistungen?

EXAMION GmbH

Erich-Herion-Str. 37
70736 Fellbach

0711 120002-0
info[at]examion[dot]com

© 2018 EXAMION. All Rights Reserved.